Doppelkopfturnier 2014

Am 08. März 2014 trafen sich wie jedes Jahr die Schützenbrüder zum alljährlichen Doppelkopfturnier im Landgasthof Arning. Das von Willi Hölscher organisierte und ausgerichtete Turnier war mit 24 Teilnehmern gut besucht und konnte pünktlich um 19:30 Uhr beginnen.

Alois Schwaf, der bereits im Vorjahr den 1. Platz belegte, konnte auch das Doppelkopfturnier 2014 für sich entscheiden. Im gemütlicher Runde feierten die Teilnehmer das Ergebnis und die Platzierungen. Auch drei Ur-Bayern, die im Vereinslokal übernachteten, wurden kurzerhand in die Gruppe aufgenommen und feierten mit. Eine Runde Doppelkopf oder Schafskopf wurde noch gespielt und das ein oder andere Gertränk zu Ehren des Turniersiegers getrunken.

Glückwunsch zu seinem - nunmehr insgesamt dritten - Turniersieg an Alois Schwaf und ein herzlichen Dankeschön auch an Willi Hölscher für seine wie immer tadellose Vorbereitung und Ausrichtung des Abends!


 


 

Die Platzierungen:

1. Platz: Alois Schwaf mit 57 Punkten
2. Platz: Willi Steens
3. Platz: Heinrich Kösters
4. Platz: Werner Poppe
5. Platz: Ludger Rönnebäumer
6. Platz: Ludger Gorke
7. Platz: Ralf Krevert
8. Platz: Michael Schlichtmann
9. Platz: Florian Fliß
10. Platz: Christopher Steens
11. Platz: Michael Gorke
12. Platz: Günter Göcke
13. Platz: Hubert Wilmer
14. Platz: Willi Brinkmann
15. Platz: Thomas Wallkötter
16. Platz: Alois Schriever-Jäger
17. Platz: Martin Sosna
18. Platz: Bernhard Brinkmann
19. Platz: Bernhard Elpert
20. Platz: Georg Hinsenhofen
21. Platz: Ulrich Budde
22. Platz: Albert Wallkötter
23. Platz: Willy Rüping
24. Platz: Bernhard Schniggendiller

 

 

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Datenschutzvereinbarung

  |  

Ausstattung / Fan-Shop

  |  

Termine

  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Datenschutzvereinbarung

  |  

Ausstattung / Fan-Shop

  |  

Termine

  |  

Sie sind hier:  >> Doppelkopfturnier  >> Doppelkopfturnier 2014