Willkommen im Stevertal


 

solange noch...

 

...bis zum Schützenfest 2022!


 

Schützenkönig 2019-2021: Martin Wilmer!


 


 

Das Königspaar 2019 Martin und Karin Wilmer hat sich gerne dazu bereit erklärt, seine Amtszeit um ein weiteres Jahr zu verlängern!
Somit bleiben uns Karin und Martin auch im Schützenfest-losen Jahr als amtierendes Königspaar bis 2021 erhalten!

Alles rund um`s Schützenfest 2019 sowie zahlreiche Bilder finden Sie HIER!

 




 

Was zuletzt geschah....

 

20.11.2021: Vergleichsschießen mit Schapdetten

Beim diesjährigen Vergleichsschießen mit dem Schützenverein Schapdetten, das zum ersten Mal im Herbst stattfand, konnten die Schützen aus dem Stevertal den Sieg davontragen. Die besten Schützen waren Günter Mersmann (Mannschaft Stevern 1) und Ralf Krevert (Stevern 2) mit jeweils 118 von 120 möglichen Ringen.

Nachdem das Pokalschießen der Steveraner Schützen Anfang des Jahres sowie das Pokalschießen der Frauen in diesem Jahr ausgefallen war, freute man sich um so mehr, dass man endlich wieder zusammenfinden konnte um in gemütlicher Runde den Abend zu genießen. Die insgesamt 30 Teilnehmer feierten ihre Sieger bis in die späten Abendstunden.

Die detaillierten Wertungen und Bilder des Abends finden Sie HIER!

 

18.09.2021: Doppelkopfturnier

Am 18. September fand das diesjährige Doppelkopfturnier des Schützenvereins ‚Gemütlichkeit‘ Stevern statt. Bei dem Nachholtermin im Vereinslokal Landgasthof Arning für das eigentlich im Frühjahr geplante Turnier konnte Georg Hinsenhofen den ersten Platz belegen. Damit setzte er sich gegen weitere 19 starke Spieler durch. Auf dem zweiten Platz landete Ludger Rönnebäumer, dicht gefolgt von Thomas Wallkötter auf Platz 3.
Das vereinsinterne Doppelkopfturnier wurde in diesem Jahr zum 30. Mal veranstaltet und wurde ein weiteres Mal von Willi Hölscher vorbereitet und durchgeführt. Alle Platzierungen sowie Bilder des Abends finden Sie HIER.

 


 

15.08.2021: Familienfest

Beim 30. Familienfest der 'Gemütlichkeit' wurden Lotta Humberg und Lukas Schulze-Tilling das neue Kinder-Königspaar! Till Reckert gewann am Glücksrad den Hauptpreis!
Sie und alle anderen rd. 230 kleinen und großen Gäste enossen den sommerlichen Sonntag-Nachmittag in vollen Zügen.

Alles rund um unser diesjähriges Familienfest sowie zahlreiche Bilder finden Sie HIER!

 


 

02.07.2021: Sitzung Erweiterter Vorstand

Nicht nur das allgegenwärtige Virus, sondern auch die sommerlichen Temperaturen zwangen uns dazu, die Fenster und Türen im Vereinslokal Landgasthof Arning auf Durchzug zu stellen, als wir uns am 02. Juli zu ersten Sitzung des Erweiterten Vorstands 2021 trafen.

Im Vorfeld war bereits mit dem Ordnungsamt der Gemeinde Nottuln abgestimmt, dass ein Familienfest in diesem Sommer - nach der derzeit gültigen Corona-Schutzverordnung - machbar ist, und so war schnell entschieden, dass das geplante Familienfest auf dem Hof Bertels/Gerding/Kentrup am 15.08.2021 ab 14:00 Uhr wie geplant stattfinden soll. Das Vorbereitungstreffen ist am 02.08.2021 um 19:00 Uhr.
Bedingung für das Familienfest (und für das Auf- und Abbauen!) ist ein zu dokumentierender Impfnachweis oder negativer Corona-Test. Teilnehmen können 100 Gäste plus Genese, Geimpfte und Kinder unter 12 Jahren.

Im Anschluss dankte Ludger Gorke zum Einen Christopher und Wiili Steens, die in den vergangenen Wochen den diesjährigen Jubelkönigen und -königinnen gratuliert hatten sowie Sascha Fliß für seinen Berichterstattung über die Schützenfesttage. Bleibt nur zu hoffen, dass wir im kommenden Jahr wie gewohnt, die Jubilare am Schützenfest-Montag ehren können und es mehr zu berichten gibt, als eine Kranuniederlegung!

An Stelle der alljährlichen Spendensammelaktion am Schützenfest-Montag erhielten die Hospizbewegung Nottuln und die Blasmusikvereinigung auch in diesem Jahr eine Spende aus der Vereinskasse, wofür sich die Vereine recht herzlich bedankten!

Das im Frühjahr ausgefallene Doppelkopfturnier wird im Herbst, genauer gesagt am 18. September ab 19:30 Uhr im Vereinslokal, nachgeholt. Eine Woche zuvor, am 11. September, veranstaltet die St. Antoni Bruderschaft ihr "Vogelstange schmieren".

Das Vergleichsschießen mit dem Schützenverein Schapdetten findet in diesem Jahr am 20. November ab 18:00 Uhr im Vereinslokal statt!

Unsere Generalversammlung findet wie geplant am 14. November ab 11:00 Uhr im Vereinslokal statt.

Über die Umsetzbarkeit eines wie auch immer gearteten "Nesselfestes" bestand Uneinigkeit, gerade ob der nun wieder steigenden Inzidenzwerte.

Zum Ende der Versammlung gingen die Anwesenden noch auf diverse andere Punkte ein. So wurrde entschieden, neue Fahmenmasten für das Festzelt zu organisieren, wozu sich der amtierende König Martin freiwillig meldete. Kutscher Ralf Krevert wird sich um die Restauration der Kutsche bis zum nächsten Schützenfest kümmern.
Schlussendlich wurde noch ein Blick auf das übernächste Jahr, und damit auf das bevorstehende Kaiserschießen 2022, geworfen. Die Gastvereine sollen bereits direkt nach der Generalversammlung 2021 offiziell eingeladen werden. Für die Organisation, den Ablauf und die Durchführung des Kaiserschießens wurde ein Komitee aus bislang 11 Schützenbrüdern gebildet. Weitere Freiwillige sid herzlich willkommen! Ein erstes Treffen findet im Spätsommer statt.

Die Sitzung wurde für alle zufriedenstellend gegen 22:00 Uhr geschlossen.

 

27.03.2021: Müllsammelaktion

Ein stattlicher Müllhaufen wurde am Samstag den 27.03.2021  von einer Schar fleißiger Helfer zusammengetragen. Mit einigen Fahrzeugen und Greifzangen wurden die Straßenränder der Bauernschaft Stevern und einem Teil Hellers vom Unrat der letzten 2 Jahre befreit. 
Es ist immer wieder erschreckend wie viel Müll sich an unseren Straßen- und Wegrändern finden lässt. Der Plastikmüll in den Weltmeeren löst bei vielen Entsetzten aus. Dabei fängt es bei uns vor der Haustür an, wie mit den Hinterlassenschaften unserer "Zivilisation" umgegagen wird.
Von Seiten der Organisatoren der Müllsammelaktion allen Helfern ein dickes Dankeschön! Bleibt zu hoffen, dass beim nächsten Mal nicht so viel zusammengetragen werden muss.

 

21.03.2021: offner Brief

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder des Schützenvereins „Gemütlichkeit“ Stevern!

Wer hätte das im letzten Jahr gedacht? Auch 2021 findet kein Schützenfest im Stevertal statt. Und auch unsere Nachbarvereine haben ihre Festlichkeiten absagen müssen. Ja, es ist jammerschade, für uns alle. Aber die Pandemie kennt keine Gnade und unser aller Gesundheit geht vor! Lasst uns zuversichtlich sein, es kommt bestimmt wieder eine bessere Zeit, so dass man vermehrt Freunde und liebe Bekannte treffen und irgendwann wieder gemütlich beisammen sein kann. Dieses wünscht man sich von Herzen. Unseren Dank gilt dem Königspaar Karin und Martin Wilmer, die sich bereiterklärt haben, Ihre Amtszeit nochmals um ein Jahr verlängern.

Auch unser Kaiserpaar Marlies und Heinz Böwing wird seine Amtszeit um ein Jahr verlängern, denn wir haben entschieden, das für 2022 vorgesehene Kaiserschießen wegen der unsicheren Planung um ein Jahr zu verschieben. Wenn es die Situation dann zulässt, soll es in 2023 stattfinden. Des Weiteren werden wir alle Ehrungen des vergangenen und diesen Jahres für langjährige Mitgliedschaft in der ‘Gemütlichkeit‘ zeitnah mit Urkunde und Abzeichen persönlich überreichen. Wenn möglich, sollen das Doppelkopfturnier im September und das Pokalschießen im Spätherbst nachgeholt werden.

Die vereinsinterne Müllsammelaktion findet am Samstag, den 27.03.2021 statt. Natürlich unter Corona-konformen Bedingungen. Ab den Treffpunkten Hof Gorke, Hof Stefan Krevert und Hof Hölscher (10.00 Uhr) soll in kleinen Gruppen mit max. 3-4 Personen aus 2 Haushalten zum Müllsammeln in den Bauerschaften Stevern, Eckenhoven und Heller ausgeschwärmt werden. An die Schutzmasken muss natürlich gedacht werden. Der Müll wird am Hof Gorke zentral gesammelt und auf Vereinskosten entsorgt. Umweltsünder machen auch vor einem Lockdown nicht halt. Müll gibt es überall genug und man fragt sich, warum das so ist.

Wenn es wieder möglich ist, möchten wir bei unserem Vereinswirt Arno Arning eine Erweiterte Vorstandssitzung durchführen. Ihr werdet von uns hören!

Vorstand, Offiziere und alle Würdenträger der ‘Gemütlichkeit‘ wünschen Euch ein Frohes Osterfest und bleibt gesund!

gez. Ludger Gorke

1. Vorsitzender



 




weitere/ältere News gibt es im ARCHIV!

 

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Datenschutzvereinbarung

  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Datenschutzvereinbarung

  |  

Sie sind hier:  >> Startseite