Schützenfest 2020

Unser Schützenfest 2020 fand aufgrund der Corona-Krise nicht statt.

Als einziger Akt erfolgte die Kranzniederlegung zu Ehren der Lebenden und der Verstorbenen am Schützenfest-Sonntag.

Die Schützenbrüder und -schwestern namen es gelassen, wenn auch mit viel Wehmut, hin und feierten dennoch zum Teil im kleinen privaten Kreis. Auch die Offiziere waren nicht untätig und veranstalteten kurzerhand ein "3-Mann-Vogel abholen" mit dem Nesselvogel "Norbert", der seinen Namen zu Ehren des diesjährigen Silbernesselkönigs Norbert Frye-Welp erhielt.

Das Königspaar 2019 Martin und Karin Wilmer richtete sich in einer Videobotschaft an die `Gemütlichkeit` und freute sich sehr darüber, dass der Verein entschieden hatte, die Amtszeit der beiden um ein weiteres Jahr zu verlängern.

Und so hoffen wir, dass die erzwungene Auszeit in diesem Jahr, zu einem noch schöneren Schützenfest im nächsten Jahr führen wird.